HCA feiert Karneval

Die Hans-Christian-Andersen-Schule nimmt auch in diesem Jahr wieder am Karnevalszug der Ortsteile Sankt Augustin Ort, Niederpleis und Mülldorf teil. Wir freuen uns über viele Besucher am Zugweg.

https://www.sankt-augustin.de/veranstaltungen/grosser-sankt-augustiner-karnevalszug-niederpleis-muelldorf-ort-2/

Stadradeln 2023- Platz 1!

Liebe Freunde der HCA. Auch in diesem Schuljahr haben wir uns wieder sehr erfolgreich beim Stadtradeln in Sankt Augustin beteiligt. Eine Neuerung gab es jedoch. Während wir in den vergangenen Jahren als Team HCA sehr erfolgreich gefahren sind, haben wir uns in diesem Jahr entschlossen, in einem Verbund mitzuradeln. Gemeinsam mit unseren Freunden aus dem Rhein-Sieg-Gymnasium, der Gutenbergeschule, der KiTa Waldstraße und der ev. KiTa Pauluskirchstraße haben wir für den Klimaschutz gestrampelt. Insgesamt konnten wir so 205 TeilnehmerInnen auf die Straße bringen. Rekord! Gemeinsam kamen wir so auf 31000 km. Dies war gleichbedeutend mit Platz 1 in Sankt Augustin. Eine tolle Aktion!

 https://www.facebook.com/search/top?q=stadt%20sankt%20augustin


HCA ist sportlich

Die HCA ist sportlich. Am Freitag nutzten wir den Brückentag für unser jährliches Sportfest. In wechselnden Teams sammelten unsere Schülerinnen und Schüler viele Punkte, indem sie an verschiedenen Stationen miteinander wettkämpften. Die Disziplinen Werfen, Sprinten und Springen wurden kombiniert mit Aufgaben wie Puzzeln, Wassertransport oder Stäbchen sammeln. Neben den sportlichen Fähigkeiten waren Geschicklichkeit und Kombinationsgabe herausgefordert. Über allem stand aber das Ziel, die Aufgaben als Team zu bewältigen und Freude und Motivation am Sport zu vermitteln. Trotz der hohen Temperaturen hatten alle viel Spaß und ganz viele Punkte, super!! Großen Dank an das Organisationsteam und die vielen Elternhelfer an den Stationen sowie an der Obst- und Getränkeausgabe!! Dankeschön!


Zirkus in der HCA

Zum zweiten Mal in diesem Schuljahr trat die Zirkus AG unter der Leitung von Ingo Scharnbacher im Rahmen des Projekts Kultur & Schule des Landes NRW auf und begeisterte uns ein weiteres Mal mit Zauberei, Akrobatik und Humor. Wir freuen uns schon auf die Vorstellungen im Schuljahr 203/24, denn wir haben den Zuschlag für eine weitere Förderung erhalten.


HCA wandert

Jedes Jahr zum Ende des Schuljahres hin wandert unsere ganze Schule zum Meindorfer Spielplatz. Dort belohnt uns ein leckeres Eis für die Wanderung. Alle Kinder genossen es und spielten bei strahlendem Sonnenschein zusammen auf dem Spielplatz.


Tag der Naturwissenschaften und Wissensshow an der HCA

Seit vielen Jahren ist der Tag der Naturwissenschaft Bestandteil unseres Schulprogramms im Bereich MINT. Mit Unterstützung von Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern der Augustiner Gymnasien und der Gesamtschule bot das HCA Kollegium unseren Kindern tolle Angebote an. Es konnte programmiert, geforscht und experimentiert werden. Dabei wurden Raketen gebastelt, lebendige Grillen untersucht, Lavalampen und Vulkane gebastelt werden. Gelernt wurde etwas über die Oberflächenspannung von Wasser und über das Verhalten von Seifenblasen, und ganz viel mehr. Alle hatten sehr viel Spaß an dem praktischen Umgang mit naturwissenschaftlichen Phänomenen und freuen sich schon auf den nächsten Tag der Naturwissenschaften. Danke an unsere Kooperationsschulen und alle Lehrkräfte der HCA!

Stammgast beim Tag der Naturwissenschaften ist Dr. Sascha Ott mit seiner Wissensshow. Mit viel Humor begeisterte und verblüffte er die Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Mit verständlichen Erklärungen konnte er viel Wissen vermitteln. Die Kinder dankten ihm mit großem Applaus, sicher werden sich einige zukünftig für das Fach Physik begeistern


Schulfest an der HCA


HCA und Gutenbergschule setzen sich gegen Mobbing ein

Gemeinsam mit unserer Nachbarschule, der Gutenbergschule, haben wir Tom Lehel, bekannt von Kika und ZDF, zu Gast gehabt. Auf humorvolle und motivierende Art lernten alle Kinder der Stufe 4, wie man Mobbing frei bleiben kann. Es war eine tolle Veranstaltung, die von Tom Lehels Stiftung  „Mobbing stoppen! Kinder stärken“ mit Unterstützung vom Verein "Wie helfen e.V." von DuMont Buchverlag finanziert wurde! Danke!!

 

 

Danke an Tom Lehel für sein großartiges Engagement in diesem Bereich!


HCA programmiert

Der jährliche Ausflug interessierter Viertklässler ins Javaland konnte nun auch endlich wieder stattfinden. 20 Kinder machten sich mit 2 Lehrkräften auf den Weg nach Brühl, um in zwei Programmierworkshops ihre Kenntnisse im Bereich des Programmierens und des technischen Denkens auszubauen. Diesmal wurden Lego WeDo und Sonic Pi von DOAG Dienstleistungen GmbH im Javaland4Kids bereitgestellt.

Unsere Kinder programmierten selbstgebaute Fahrzeuge und Figuren aus Lego und komponierten Lieder - es hat allen sehr viel Spaß gemacht und Interesse geweckt!

 

Unser Förderverein hat sich bereit erklärt für die Schule Sets von Lego Education anzuschaffen, so dass wir nun bald allen Kindern der HCA das Programmieren in diesem Bereich näher bringen können. Danke!!


HCA räumt auf

Der HCA ist Nachhaltigkeit und Umweltschutz ein wichtiges Anliegen. Und so war es trotz Regenwetter Ehrensache für die Patenklassen 1c und 3c gemeinsam an der Müllsammelaktion der Stadt Sankt Augustin teilzunehmen. Rund um die Schule sammelten sie mit Eifer einiges an achtlos hingeworfenem Müll in Sankt Augustin-Ort auf. Toll und ein Vorbild für uns alle, unseren Müll zu reduzieren und richtig zu entsorgen.

 

 

Nächsten Montag setzen wir mit einem Umwelttag eine Idee unserer Kinderkonferenz um. In allen Klassen werden z.B. Samenbomben, Vogeltränken oder Insektenhotels gebaut. Diese werden auf dem Schulfest (6.5.2023) gegen eine Spende ausgegeben. Die Spenden gehen anteilig an eine Umweltorganisation und an unseren Förderverein, der mit diesen Geldern einen eigenen Schulgarten mitfinanzieren wird.


Karneval 2023

HCA feiert

Am Donnerstag, den 16.02.2023 haben wir in

der Schule Weiberfastnacht gefeiert! Mit einer Polonaise zogen alle Kinder in

unsere Aula ein. Hier hatte die AG Alaaf eine wunderbare Sitzung mit Sketchen,

Tänzen und Hula-Hoop-Reifen-Wettbewerb vorbereitet! Besondere Höhepunkte waren

die Tänze der Ehrengarde Sankt Augustin Hangelar von 1988 e.V. und der Prinzengarde der Stadt Sankt Augustin! Sehr haben wir uns über den Auftritt des Prinzenpaar der Stadt Sankt Augustin Augustina Uschi III. und Prinz Walter III. gefreut!

Am Sonntag ging es mit dem Feiern weiter. Die Hans-Christian-Andersen-Schule hat am großen Sankt Augustiner Karnevalszug teilgenommen. Wir waren mit ca. 150 Menschen dabei und haben in diesem Jahr

anlässlich unserer Baustelle unter dem Motto gefeiert:

Wir lassen es krachen - Alles neu! HCA Alaaf!

 Als bunter Bautrupp genossen wir die große Zuschauermenge, es war richtig toll! Nächstes Jahr sind wir wieder dabei! HCA Alaaf! Zugleiter Dirk Beutel Alaaf! Prinzenpaar der Stadt Sankt Augustin Alaaf!


Weihnachtsfeier

Heute fand unter dem Motto: „Weihnachten in verschiedenen Ländern“ unsere Schulweihnachtsfeier in der Aula statt. Neben gemeinsam gesungenen Liedern entführten uns die Klassen und der Chor in verschiedene Länder, um uns Weihnachtsfeiern in Schweden, Spanien, Italien oder Hawaii vorzustellen. Außerdem freuten wir uns sehr, Frau Vajler-Schulze von der Diakonie an Rhein und Sieg begrüßen zu dürfen. Sie überreichte uns die Rezertifizierungsurkunde als Tutmirgut Schule. Dafür einen herzlichen Dank! Den Abschluss unserer Weihnachtsfeier bildete ein Auftritt des Kollegiums für die Kinder. Angeführt von Frau Lindenthal tanzte und sang das Kollegium zu „Merry Christmas Everyone“. In der lautstark geforderten Zugabe machten auch die Kinder mit viel Begeisterung mit.


3. Adventssingen 2022

HCA im Advent!
Zum dritten Mal im Advent trafen wir uns, um gemeinsam zu feiern.
Unsere Schülersprecher führten souverän durch ein tolles Programm mit Liedern des Chores und Beiträgen aus den Klassen. Besondere Talente zeigten sich beim Vorspiel von Geige und Keyboard.
Besonders feierlich wird es immer, wenn die ganze Schule gemeinsam zum Advent singt!
Wir wünschen allen eine frohe Vorweihnachtszeit!

2. Adventssingen 2022

HCA im Advent!
Heute trafen wir uns wieder gemeinsam in der Aula um den zweiten Advent zu feiern. Souverän führte unser Schülersprecherteam durch das Programm mit schönen Liedbeiträgen aus den Klassen und vom Chor. Neben dem Gedicht Adventszeit gab es dazu auch noch einen tollen Tanzbeitrag! Wir freuen uns schon auf den dritten Advent!
Morgen wünschen wir allen einen schönen Nikolaustag!

1. Adventssingen 2022

Auch in diesem Jahr finden montags nach den Adventssonntagen traditionell unsere Adventssingen statt. 

Die Klassen präsentieren den anderenen Kindern Lieder, Gedichte und andere tolle Beiträge. Bei unserem ersten Adventsliederkreis begeisterte die gesamte Stufe 1 mit dem Lied "In der Weihnachtsbäckerei". Die 2c stellte uns die Keksmaus vor. Kulinarisch wurde es auch bei der Klasse 3c, die den Schülerinnen und Schülern das Gedicht "Bratäpfel" präsentierte. Den Abschluss der Klassenbeiträge bildete die Klasse 4a mit ihrem Cupsong. Feierlich wurde es auch durch die von allen gemeinsam gesungenen Lieder. Alle Kinder stimmten  "Lichterkinder" an und sorgten wie schon beim Sankt Martinsfeuer für Gänsehaut. 


HCA Weihnachtsbaum

HCA schmückt!
Einige Erstklässler haben heute unseren Weihnachtsbaum geschmückt. Das habt ihr toll gemacht, danke!

Krankmeldung Ihres Kindes!

Liebe Eltern! 

Um das Verfahren der Krankmeldung aus organisatorischen Gründen zu vereinfachen, haben wir für Sie eine
neue Emailadresse eingerichtet:

Krankmeldung@hca-schule.nrw 
Nennen Sie uns dabei in der Betreffzeile die Klassenbezeichnung / Name des Kindes / Grund des Fehlens /
OGS.

 

Bitte schreiben Sie ausschließlich in die Betreffzeile, nicht in den Mailtext!
Beispiel: 1a / Nils Holgersson / Schnupfen / OGS

Bitte melden Sie Ihr Kind zukünftig nur noch über diese Emailadresse krank. Bitte keine Krankmeldungen per
Telefon. Wir leiten die Krankmeldung an die Lehrkraft und die OGS weiter. Weiterhin bitte bis 7:45 Uhr
krankmelden. DANKE für Ihre Unterstützung. 


Sankt Martin 2022

HCA feiert!

Endlich durften wir wieder richtig Sankt Martin feiern!!! Mit großer Freude zogen die Schülerinnen und Schüler der Hans-Christian-Andersen-Schule durch die Straßen Sankt Augustin Orts. Mit musikalischer Unterstützung des Tambour-Corps Blau-Weiß Menden schmetterten die Kinder fröhlich Martinslieder.

Am Feuer konnte Sankt Martin im Feuerschein bewundert werden.

Für Gänsehaut sorgten das Lied Lichterkinder, das alle Kinder gemeinsam am Feuer sangen. In den Klassen wurde anschließend gemeinsam ein Martinswecken geteilt und die Geschichte von Martin erzählt, während der Förderverein draußen Eltern mit heißen Würstchen und Getränken versorgte.

Herzlichen Dank an alle Helfer und Unterstützer!

Insbesondere auch an die Polizei, die Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin und die Sanitäter des Malterser Hilfsdienst!


Stadtradeln 2022

HCA radelt nachhaltig!

Wir freuen uns weiterhin erfolgreich beim Stadtradeln teilgenommen zu haben und mit unserer Schulgemeinde mit über 12000 geradelten Kilometern 1870 kg CO2 vermieden zu haben. Unser Teamkapitän Herr Messinger nahm stellvertretend Urkunde und Pokal aus den Händen des Bürgermeisters Max Leitterstorf und des Beigeordneten Rainer Gleß entgegen! Herzlichen Dank, unser HCA-Team hat sich gerne für den Umweltschutz in Sankt Augustin engagiert.

 

Inzwischen ist das Stadtradeln bei uns eine jahrelang gelebte und wichtige Tradition! Danke an alle kleinen und großen Teilnehmer!!


HCA hilft! + Aktualisierter Spendenbetrag 11.05.2022! DANKE!!!

Am Mittwoch, den 06.04.2022 konnte die Hans-Christian-Andersen Schule einen Spendenscheck in Höhe von 19.323€ an den Bürgermeister der Stadt Sankt Augustin Dr. Max Leitterstorf, den 1. Beigeordneten der Stadt Herrn Ali Dogan und den Ortsvorsteher Sankt Augustin Ort Herrn Günter Pièla übergeben. Die Spende geht zu 100% der Spendenaktion „Unterstützung für aus der Ukraine geflüchtete Menschen in Sankt Augustin“  der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Sankt Augustins, den Steyler Missionaren und der Stadt Sankt  Augustin zugute.

 

Am 25.03.2022 hat an der Hans-Christian-Andersen-Schule ein Spendenlauf unter dem Motto: HCA hilft! stattgefunden. Die 320 Kinder und die Lehrerinnen und Lehrer der Schule sind an diesem Tag sehr motiviert für den guten Zweck gelaufen. Für jede Runde konnten die Kinder einen Spendenbetrag erlaufen. Dafür haben die Schülerinnen und Schüler vorher in der Familie, bei Freunden und in der Nachbarschaft spendenwillige Förderer gesucht. Im Schnitt hat jedes Kind der Schule über 50 € erlaufen. Großartig!. Der Schulleiter der Hans-Christian-Andersen Schule Jörn Diercks, der stellvertretende Schulleiter Mika Messinger und das gesamte Kollegium freuten sich sehr über die große Spendenbereitschaft. Herr Diercks äußerte sich optimistisch, dass in den nächsten Tagen noch weitere Spenden eingehen, die ebenfalls noch an die Initiative übergeben werden sollen.

 

 

Spenden können Sie auch weiterhin auf das Konto des Fördervereins der Hans-Christian-Andersen-Schule. Wichtig ist dabei der Verwendungszweck!

Bankverbindung:

Verein der Freund und Förderer der Grundschule Sankt Augustin-Ort e.V.

Verwendungszweck:  Sponsorenlauf HCA

IBAN DE13 3705 0299 0025 0048 39

BIC COKS DE 33

 

 


Kronkorkenaktion für einen guten Zweck

Download
Kronkorken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 686.9 KB