Karneval 2014

Tutmirgut-Tag 07.02.2014

Am Freitag, den 07.02.2014 fand wieder ein Tutmirgut-Tag statt.

Der Tag startete mit einer Vorlesestunde. Noch vor Unterrichtsbeginn suchten sich die Kinder ein Buch aus, aus dem sie vorgelesen bekommen wollten. Dazu hatten die Lehrerinnen Plakate der Bücher mit passenden Eintrittskarten erstellt. Die Kinder nahmen sich eine Eintrittskarte und erhielten so Eintritt zu "ihrem" Buch - fast so wie in einem Kino, nur mit Büchern.

Nachdem die Kinder ausfmerksam und prima den spannenden, lustigen oder aber abenteuerlichen Geschichten zugehört hatten, gab es ein Brotdosenbuffet. Dazu hatte jedes Kind eine Kleinigkeit zum Frühstück mitbebracht, z.B. Rohkost, kleine Partybrote, kleingeschnittenes Obst oder anderes Fingerfood. Also alles, was in eine Brotdose passt.

Nach der großen Pause besuchten die Kinder Angebote zum Basteln, zur Entspannung, zur Musik und zur Bewegung.

Es war ein rundum schöner und gelungener Tag!

 

Weihnachtsfeier am 20.12.2013

Am letzten Schultag vor den Ferien trafen sich die Kinder mit ihren Lehrerinnen zu einer großen Weihnachtsfeier in der Turnhalle, zu der auch die Eltern herzlich eingeladen waren. Alle Klassen hatten für ihre Mitschüler einen kleinen Auftritt in Form eines Gedichtes, Liedes, Tanzes oder Theaterstücks vorbereitet. Einzelne Kinder spielten weihnachtliche Lieder auf dem Cello, der Gitarre oder Blockflöte. Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Advent“ feierten alle den Abschluss der Adventzeit und verabschiedeten sich voneinander bis zum „neuen Jahr“.

Adventszeit in der Hans-Christian-Andersen-Schule

„Gemeinschaft erleben und anderen eine Freude machen“, diese Gedanken spielten in der Adventszeit eine besondere Rolle im Schulleben der Hans-Christian-Andersen-Schule in Sankt Augustin-Ort. So trafen sich alle Schulkinder mit ihren Lehrerinnen jeden Montag früh in der Aula zu einem adventlichen Singen. Einmal kamen auch die zukünftigen Erstklässler der benachbarten Kindertagesstätten zu Besuch und gemeinsam sangen alle das Lied von den Wichtelmännchen, die die Geschenke verteilen.

Pünktlich zum 1. Advent schmückten die Kinder der dritten Klassen den großen Weihnachtsbaum auf dem Uhlandplatz mit selbstgebastelten Nikoläusen, Weihnachtsbäumen, Engeln und Schneeflocken. Auch den Weihnachtsmarkt dort gestalteten sie mit. So stand die Klasse 3b auf der Bühne mit dem Lied von dem Tannenbaum, der krumm und schief gewachsen war, der aber schließlich doch noch einen Käufer fand, weil „die inneren Werte“ zählen. Die Klasse 3a erfreute die Zuschauer mit einem stimmungsvollen, gemeinschaftlichen Kerzentanz. Großer Applaus belohnte die Kinder für ihre Mühen.

Auf Anregung und durch Organisation der Schulpflegschaft nahm die Schule an einer Aktion der Sankt Augustiner „Tafel“ teil und bat die Eltern um Lebensmittelspenden für arme und bedürftige Menschen im Ort. Sehr viele liebevoll gepackte, weihnachtliche Kisten mit leckeren Überraschungen wurden im Lehrerzimmer gesammelt und schließlich der „Tafel“ übergeben. 

 

 

Tag der offenen Tür (11.10.2013)

Am Freitag fand unser diesjähriger Tag der offenen Tür für unsere angehenden Schulneulinge statt. Mit ihren Eltern konnten sie am Unterricht aller Klassen teilnehmen bzw. zuschauen. Anschließend fand noch eine kleine Feier mit buntem Programm in der Sporthalle für die Gäste statt, die die Kinder extra für diesen Tag vorbereitet hatten.

Sponsorenlauf am 07.06.2013

 

Die Kinder unserer Schule haben am Freitag, den 07.06. am Sponsorenlauf  "Kinder laufen für Kinder" teilgenommen. Bei bestem Wetter liefen die Kinder der Klassen 1-4 insgesamt 2290 Runden.

Eine tolle Leistung!

Känguru-Wettbewerb

Vor einiger Zeit haben viele Kinder mit Begeisterung am Mathematikwettbwerb Känguru teilgenommen. Mittlerweile sind die Ergebnisse da!

Alle Kinder haben tolle Rechenleistungen erbracht. Herzlichen Glückwunsch!

 

Allgemeine Informationen zum Mathewettbewerb
Känguru Mathe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.5 KB
Känguruwettbewerb Ergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.1 KB

 

 

 

 

Die Lesenacht der Klassen 3b und 4a

Am 01.10.2012 haben die Kinder der Klassen 3b und 4a gemeinsam in der Aula eine Lesenacht gemacht. Dazu brachten die Kinder neben ihren Schlafsäcken und Nachtzeug jede Menge Bücher zum Lesen mit.

Neben Buchvorstellungen und Vorlesen hatten die Kinder die Möglichkeit, in mitgebrachten Büchern die ganze Nacht zu schmökern.